WEBINAR: Speedreading “Lesen Sie zu langsam und behalten trotzdem nicht genug?”

WEBINAR: Speedreading “Lesen Sie zu langsam und behalten trotzdem nicht genug?”

Frau hinter Bücherstapel zeigt Top Daumen Webinar: Speedreading –
„Schneller lesen und trotzdem mehr behalten!“

Wenn Sie täglich extrem viel Zeit mit dem Lesen von Emails, Fachliteratur oder Studienmaterial verbringen

und am Ende trotzdem nicht alle wichtigen Fakten im Kopf haben…

….dann habe ich jetzt eine Lösung für Sie!!!

Ein Webinar auf dem wir Ihnen zeigen, wie Sie in Zukunft stressfrei mit der Informationsflut umgehen können. (Hier klicken und anmelden)


Sie lernen von unserem Experten Tom Freudenthal

  • die 5 schlimmsten Fehler, die Sie machen können beim Lesen.
  • den wichtigsten Teil unserer Schnellleseübung, mit der schon Tausende Ihr Lesetempo verdoppelt haben.
  • die 10 Schritte des Centered Learning Systems,  mit der Sie neues Wissen bis zu 5 Mal schneller abspeichern und auch langfristig behalten können.
  • Welche Faktoren darüber entscheiden, ob Sie eine neue Fähigkeit wirklich erwerben – denn was nützt es, wenn Sie zwar wissen, wie’s geht, es aber nicht anwenden?

Und jetzt zum wichtigsten Punkt:

Tom Freudenthal wird Ihnen zeigen, wie Sie diese neuen Techniken wirklich in

Ihren Alltag integrieren können. Damit Sie nicht nur theoretisch

wissen wie’s geht, sondern die Methoden auch praktisch nutzen.

Nur so sparen Sie Zeit beim Lesen und behalten mehr im Gedächtnis vom Lesestoff.

Die Veranstaltung ist ein Webinar.

Das Webinar ist komplett kostenfrei und bringt Ihnen sicherlich einen Nurzten, wenn Sie mehr als 30 Minuten pro Tag lesen müssen.

Tom Freudenthal ist einer der führenden Lernexperten für Erwachsene und Entwickler des Centered Learning Systems.

In den vergangenen 10 Jahren hat er über 8000 Menschen geholfen, schneller zu lesen und mehr zu behalten – über 1000 davon in SpeedLearning-Live-Workshops.

Hier Klicken und zur Anmeldeseite gelangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.